Expertenmeinungen & interessante Berichte zum Thema Öl-Ziehen:

Die Wirksamkeit des Ölziehens ist erwiesenzahnaufhellung expertenmeinung

Dr. Michelle Hurlbutt, Assistenzprofessorin für Dentalhygiene an der Loma Linda University in Südkalifornien, hat entdeckt, dass die Bakterien, die mit Karies in Verbindung gebracht werden, durch das Ölziehen mit Kokosöl reduziert werden; sie beobachtete einen Rückgang der Bakterien im zweistelligen Bereich.

Als die Probanden bei ihrer kleinen Studie mit dem Ölziehen aufhörten, stieg die Zahl der schlechten Bakterien wieder an.

QUELLE & Mehr dazu nachlesen


Öl ziehen - eine einfache Methode zur Mitbehandlung der Parodontose


Eine einfache anzuwendende und preiswerte Methode zur Therapie von Zahnfleischentzündungen bietet die Selbstbehandlung mit Sesam- oder Sonnenblumenöl.
Dieses so genanntes „Ölziehen“ ist aus dem Ayurveda seit 4000 Jahren bekannt. Es fördert über die Mundschleimhäute die Entgiftung, Reinigung und Entzündungshemmung im Körper.

So lassen sich schädliche Mundkeime und Entzündungen sicher und sanft behandeln. Zur Behandlung einfacher leichterer Veränderungen (auch zur Unterstützung bei Implantationen und Knochenaufbau) reicht die morgendliche Anwendung vor dem Zähneputzen.

QUELLE & Mehr dazu nachlesen

 


 

 

 

Ölziehen hilft bei vielen Beschwerden


Nachfolgend eine – sicher keineswegs vollständige – Liste mit Beschwerden, auf die sich das Ölziehen (teilweise nur Erfahrungen zufolge) besonders positiv auswirken kann:
• Zahnfleischentzündungen und Parodontitis
• Zahnschmerzen
• Mundgeruch
• Mundtrockenheit
• Rissige Lippen
• Kopfschmerzen
• Bronchitis und grippale Infekte
• Magengeschwüre und Magenschleimhautentzündungen
• Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts

Quelle: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/oelziehen.html

 


 

 

Zentrum der Gesundheit

Das Ölziehen ist eine unkomplizierte Methode zur täglichen Entgiftung. Besonders auf die Zahn- und Mundgesundheit wirkt sich das Ölziehen äusserst positiv aus. Es hilft gegen Zahnfleischbluten und Mundgeruch, festigt lockere Zähne, verringert Zahnbelag, bekämpft Karies und lässt Zähne wieder weiss werden. Traditionell gehört das Ölziehen aber auch zur ganzheitlichen Therapie vieler anderer Krankheiten. Erfolgsberichte mit dem Ölziehen liegen für zahlreiche Beschwerden vor – von Arthritis über Migräne bis hin zu Herzkrankheiten.“

Quelle: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/oelziehen.html


In einer Studie aus dem Jahr 2007 zeigten sich dann auch bereits nach 45 Tagen mit täglich einer Ölzieh-Anwendung eine signifikante Besserung der vorliegenden Zahnfleischentzündung sowie eine deutliche Reduktion der Zahnbeläge.
Eine weitere Studie aus dem Jahr 2008 kam zu ähnlich positiven Ergebnissen. Bei den Teilnehmern reduzierte das Ölziehen innerhalb von 40 Tagen die Zahl der Karies verursachenden Bakterien um 10 bis über 30 Prozent.
Die Hälfte der Probanden, die zuvor für Karies stark anfällig waren, wechselten daraufhin in die Kategorie „mässig für Karies anfällig“. Die andere Hälfte war nach der Ölziehkur sogar nur noch „gering für Karies anfällig“.

Quelle:  http://www.zentrum-der-gesundheit.de/oelziehen.html

 


About Us

Die fantastische Entdeckung von Dr. Coco und Mr. Bright...
mehr erfahren

Handel und Medien

Weitere Informationen mit Bildmaterial, Pressemitteilungen und Sales Info
zu den Downloads